Cash-Out fĂĽr Sportwetten 2020

Available in Deutschland

Sichern Sie sich Cash-Outs für Sportwetten bei einem der Top-Buchmacher 2020 ab und genießen Sie so die Vorteile der Rückkauf-Option für Online-Wetten. Cash-Out-Sportwetten werden zunehmend beliebter. Doch lohnt sich ein Cash-Out für Sportwetten online überhaupt, und welche Buchmacher bieten diese Möglichkeit eigentlich an?

Diese und weitere Fragen rund um das Thema „Cash-Out“ beantworten wir auf dieser Seite. Einige der besten Sportwetten-Anbieter mit Cash-Out finden Sie in der folgenden Liste.

Wählen Sie jetzt Ihren Favoriten aus und platzieren Sie Ihre ersten Wetten!

shiled of trust Sicher trusted partners Zuverlässig verified Geprüft
  1. 1

    100% bis zu 100€ Willkommensbonus

  2. 2

    100% Willkommensbonus von 150€

  3. 3

    Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365

  4. 4

    100% Willkommensbonus bis zu 200€

  5. 5

    200% Willkommensbonus bis zu 100€

  6. 6

    Jetzt 100€ in Gratiswetten sichern

alert Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.
alert Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.

Empfohlene Buchmacher mit Cash-Out 2020


responsible

In unserer Liste finden Sie die am besten bewerteten Sportwetten-Anbieter mit Cash-Out.

WettanbieterBewertungLizenznummerAusstellungslandCash-Out-Optionen
888 sport4,9MGA/B2C/543/2018MaltaCash Out
betway4,8MGA/B2C/130/2006MaltaCash Out, Cash Out Pferderennen, Cash Out - Partial Cash Out
bet3654,7MGA/B2C/531/2018MaltaCash-Out, Anteiliges Cash-Out, Auto-Cash-Out, Colossus-Cash-Out

Um die verschiedenen Internet-Anbieter zu bewerten, sehen sich unsere Experten von Gambling.com sowohl die Quoten für die Sportwetten als auch das Cash-Out-Sortiment an. Werden alle wichtigen Sportarten und Cash-Out-Arten abgedeckt? Die besten Cash-Out-Wettseiten bieten auch den Rückkauf von Systemwetten (z.B. von individuell zusammengestellten Wetten per Konfigurator) an. Das Cash-Out-System sollte außerdem leicht verständlich und einfach zu handhaben sein.

Ein weiteres Kriterium ist für uns die Verfügbarkeit von Ticket-Rückkäufen. Bei manchen Portalen funktioniert der Cash-Out nicht, wenn z.B. gerade ein Elfmeter ausgeführt wird oder eine gefährliche Toraktion stattfindet. Wenn das Wettportal Livestreams anbietet, ist dies außerdem ein großes Plus.

Als Bewertungskriterien dienen unter anderem:

  • Cash-Out-Angebote
  • Wettsortiment
  • Wettquoten
  • Nutzerfreundlichkeit
  • Willkommens-Angebot
  • Sicherheit und Seriosität
  • Kundendienst

Was bedeutet Cash-Out fĂĽr Sportwetten?

Als „Cash-Out“ wird im Bereich der Sportwetten der vorzeitige Rückkauf eines Wettscheins bezeichnet. Dem Spieler wird es hierdurch ermöglicht, sich Gewinne zu sichern oder drohende Verluste zu verringern. Die Rückkaufpreise für den Ticket-Rückkauf werden während des Ereignisses seitens des Buchmachers entsprechend dem Spielverlauf stets aktualisiert.

Man unterscheidet zwischen diesen verschiedenen Cash-Out-Arten.

Cash-Out-Artℹ️ Details zur Art des Cash-Outs
Cash-Out bei EinzelwettenBei Einzelwetten (z.B. auf den Ausgang eines Matches) können Cash-Outs meist schon während des Spiels ausbezahlt werden. Der Auszahlungsbetrag wird in Echtzeit auf die Live-Quote abgestimmt.
Cash-Out bei KombiwettenCash-Outs stehen nicht nur für Einzelwetten, sondern auch für Kombiwetten und andere Mehrfachwetten zur Verfügung. Da das Risiko für den Tipper hier weit höher ist als bei Einzelwetten, kann ein Cash-Out zum richtigen Zeitpunkt einen drohenden Verlust stark minimieren.
Teilweiser Cash-Out (Partial Cash-Out)Bei dieser Cash-Out-Variante können Sie sich einen Teilbetrag des aktuellen Gewinns auszahlen lassen. Mit der restlichen Summe wird die Wette aufrechterhalten und Sie haben die Chance einen Teil des ursprünglich anvisierten Gewinns zu bekommen, wenn die Wette positiv ausgeht.
Auto Cash-OutBeim Auto Cash-Out wird nach dem Bezahlen und Platzieren des Wettscheins ein Mindestbetrag fĂĽr einen Cash-Out festgelegt. Sobald dieser erreicht ist, wird die Sportwette vorzeitig ausgezahlt.

Wie kalkulieren die Bookies die Cash-Outs?

Cash-Outs fĂĽr Sportwetten berechnen sich anhand der aktuellen Quoten. Diese werden auf Grundlage der potenziellen Gewinne und der aktuellen Gewinnwahrscheinlichkeiten kalkuliert. Einfacher gesagt: Es werden die Wett-Quoten zugrunde gelegt, die gelten wĂĽrden, wenn der Tipper die Wette live in diesem Moment zum aktuellen Spielstand abschlieĂźen wĂĽrde.

Es liegt in der Natur der Sache, dass der Buchmacher mit jeder Cash-Out-Wette auch einen Gewinn erzielen möchte. Das Auszahlungsangebot ist daher so gestaltet, dass der Bookie in jedem Fall profitiert. Ob das Angebot auch für den Tipper vorteilhaft ist, muss situationsabhängig von diesem selbst entschieden werden.

Durch seine Gewinnmarge kann der Buchmacher seinen Profit langfristig vergrößern, was aber nicht bedeutet, dass einzelne Cash-Out-Wetten nicht auch für Sie profitabel sein können, insbesondere dann, wenn das getippte Spiel eine unvorteilhafte Wendung nimmt.

Lässt man die Gewinnmarge außer Acht, berechnet sich eine „faire“ Cash-Out-Wette wie folgt:



đź’ˇ Experten-Tipp: Potenzieller Gewinn / aktuelle Quote = Cash-Out-Betrag (brutto)



Ein Beispiel fĂĽr eine Cash-Out-Sportwette

Wie Cash-Out-Wetten funktionieren, lässt sich gut anhand von Beispielen aus dem Fußball erklären. Wir nehmen an, dass Sie 100 Euro auf einen Auswärtssieg von Real Madrid beim FC Barcelona gesetzt haben. Zur Halbzeit führt Madrid mit 3:1 Toren. Da es sehr wahrscheinlich ist, dass das Gästeteam das Match für sich entscheidet, setzt der Buchmacher die ursprüngliche Quote von 2.00 auf 1.50 herab.

Der ursprüngliche Gewinn lag also bei 100 Euro Einsatz x 2.00 = 200 Euro (vor Steuern oder anderen Abzügen). Sollten Sie trotz des aktuell positiven Spielverlaufs Ihre Wette bereits vor Ende der Partie zu Echtgeld machen wollen, berechnen wir nun einmal einen möglichen Rückkauf-Wert.

Nach der oben benannten Formel würde ein fairer Cash-Out ca. 133 Euro betragen (200 potenzieller Gewinn/ 1.50 aktuelle Quote). In der Realität ziehen die Buchmacher jedoch eine Gewinnmarge ab, die bei 5 bis 10 Prozent oder sogar noch höher liegt. Sie würden bei einem Cash-Out zur Halbzeit daher nicht 133 Euro erhalten, sondern einen Cash-Out-Betrag zwischen 120 und 126 Euro.


Strategien und Tipps fĂĽr Ihre Cash-Out-Sportwette

Um den Vorteil des Buchmachers auszugleichen, greifen viele Tipper auf unterschiedliche Strategien zurĂĽck. In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen verschiedene Cash-Out-Strategien sowie einige nĂĽtzliche Tipps fĂĽr Sportwetten mit diesem Extra vor.

Tippℹ️ Details
Analysieren von Statistiken Statistische Daten können hilfreich sein, um mit Sportwetten langfristige Erfolge zu erzielen. Die Realität zeigt aber, dass Sportwetten-Fans sich kaum mit Statistiken beschäftigen. Den Kunden von Sportwetten-Anbietern mit Cash-Out geht es meist darum, mit einer einzelnen Wette einen schnellen Gewinn einzufahren. So oder so bringen Statistiken nur dann etwas, wenn man eine langfristige Wettstrategie verfolgt und nicht auf schnelle Erfolge angewiesen ist.
Den eigenen Instinkten folgenDen richtigen „Riecher“ für einen Cash-Out zu haben, ist eines der Erfolgsgeheimnisse von wirklich erfahrenen Tippern. Wenn Sie sich nur an dem orientieren, was Sie auf dem Bildschirm sehen, treffen Sie möglicherweise eine Entscheidung, die Sie später bereuen könnten.
Horchen Sie stattdessen in sich hinein und versuchen Sie zu „erspüren“, ob die Wette doch noch einen positiven Ausgang nehmen kann. Wenn es einen Live-Stream gibt, können Sie die Bilder auf sich wirken lassen und in Ihre Entscheidung einfließen lassen. Auch Erfahrungswerte und die Analyse bisheriger Begegnungen der getippten Mannschaften sind bei diesem Aspekt Gold wert.
Positiv denkenEine positive Einstellung ist im Leben immer von Nutzen – auch, wenn es um die Entscheidung geht, sich Sportwetten vorzeitig auszahlen zu lassen und das Cash-Out-Feature bei einem Buchmacher zu nutzen.
Wenn das von Ihnen favorisierte und getippte Team zurĂĽckliegt, kann positives Denken Sie davon abhalten, eine vorschnelle Entscheidung zu treffen und einen Cash-Out zu veranlassen.
Die Praxis zeigt: Viele Spiele, gerade auch auf internationaler Ebene, werden erst in den letzten Spielminuten entschieden. Gerade bei Matches, die Spitz auf Knopf stehen, ist eine positive Einstellung sehr hilfreich.
Abschließen von GegenwettenDiese Cash-Out-Strategie eignet sich nur für Spieler mit einem hohen Budget für Sportwetten. Die Strategie basiert auf der Idee, dass sich eine vermutlich verlorengehende Pre-Match-Wette mit einer Live-Wette ausgleichen lässt. In der Theorie funktioniert das Platzieren einer Gegenwette immer, in der Praxis leider nicht.
Der Grund ist klar: Wenn die Gegenwette verloren geht, muss auch diese ausgeglichen werden. Dafür müsste der Tipper nicht nur über eine enorme Bankroll verfügen – er würde wahrscheinlich auch an das Einsatzlimit des Wettportals stoßen.

Ist ein Cash-Out fĂĽr Sportwetten empfehlenswert?

Die Cash-Out-Funktion ist Fluch und Segen zugleich. Wird die Funktion weise und bedacht genutzt, kann sie den Tipper vor hohen Verlusten bewahren und für ansehnliche Gewinne sorgen. Auf der anderen Seite kommt es immer wieder zu Fällen, in denen ein zu frühes Aussteigen den Gewinn der aktuellen Sportwette drastisch reduziert.

Ein äußerst extremer Fall ereignete sich in der Fußball-Saison 2015/16, als ein Fan von Leicester City 50 GBP auf den Gewinn der Meisterschaft setzte. Die Quote lag zu diesem Zeitpunkt bei 5000 : 1. Entgegen aller Erwartungen wurde der Underdog tatsächlich Meister. Der Fan hatte jedoch einige Monate zuvor die Cash-Out-Funktion des Buchmachers genutzt. Statt 250.000 GBP erhielt er deshalb „nur“ einen Echtgeld-Gewinn in Höhe von 29.000 GBP.

Wir empfehlen Ihnen daher, die Cash-Out-Funktion mit Augenmaß zu nutzen. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, nur auf der Basis von Gewinnwahrscheinlichkeiten zu handeln – denn rein rechnerisch machen Sie beim Cash-Out immer einen kleinen Verlust, bezogen auf die ursprüngliche Quote. Die Wahrscheinlichkeiten werden außerdem von so vielen Einzelfaktoren beeinflusst, dass es sehr wichtig ist, Ruhe zu bewahren und keine übereilte Entscheidung zu treffen.

Zu welchem Zeitpunkt sollte man den Cash-Out nutzen?

Um die Cash-Out-Funktion bei Sportwetten strategisch klug zu nutzen, ist das richtige Timing entscheidend. Verkauft man den Wettschein zu früh, verzichtet man auf den möglichen Echtgeld-Gewinn in der ursprünglichen Höhe. Wird der Wettschein zu spät verkauft, wird Ihnen kein gutes Geschäft mehr gelingen oder eine Rückkaufoption ist sogar komplett ausgeschlossen.

Der ideale Zeitpunkt fĂĽr einen Cash-Out ist, wenn der gewĂĽnschte Spielstand erreicht ist und Sie unsicher sind, ob Ihr Team das Resultat ĂĽber die Zeit retten kann.

Durch ganz genaues Beobachten des Spiels können Sie herausfinden, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Wenn einer oder mehrere der folgenden Kriterien erfüllt sind, kann ein Cash-Out für Sportwetten eine weise Entscheidung sein.

Fälle, in denen ein Cash-Out empfehlenswert ist:
✔️ Ihr Team spielt aktuell nicht gut
✔️ Ihr Team hat gerade eine Rote Karte bekommen
✔️ Ein zentraler Führungsspieler scheidet verletzt aus
✔️ Ein Tor des Gegners liegt in der Luft
✔️ Ihr Team lässt viele Torchancen ungenutzt

Neben dem richtigen Zeitpunkt ist fĂĽr den perfekten Cash-Out auch die aktuell vom Buchmacher angebotene RĂĽckkauf-Quote bedeutsam. Spielt das von Ihnen favorisierte Team ĂĽberraschend schlecht, hat dies oftmals negative Auswirkungen auf die Quote. Je schlechter das Team spielt, desto schneller wird die Cash-Out-Quote sinken.

So berechnen und zahlen die Bookies die Cash-Outs aus

Wie bereits erwähnt, ziehen die Buchmacher zur Berechnung des Cash-Outs die aktuellen Gewinnwahrscheinlichkeiten und die potenziell auszuzahlenden Gewinne heran. Wichtig zu wissen ist: Es handelt sich hier um die aktuellen Gewinnwahrscheinlichkeiten und nicht um die Pre-Match-Quote, die deutlich von der Live-Quote (auch In-Play-Quote genannt) abweichen kann. Die genaue Formel, die die Cash-Out-Wettanbieter verwenden, lautet:



💡 Experten-Tipp: (Potenzieller Gewinn / Aktuelle Quote) – Buchmacher-Marge = Cash-Out-Betrag (netto)



responsible

Die Buchmacher-Marge ist von Sportwetten-Anbieter zu Sportwetten-Anbieter unterschiedlich. Während einige Wettseiten mit Cash-Out sich mit 5 bis 10 Prozent Marge begnügen, sind es bei anderen Bookies 13 oder gar 15 Prozent. Auch die Liga und andere Aspekte wie der Fortschritt der Saison und das Weiterkommen in anderen Wettbewerben haben Einfluss auf die Marge.

Sich Sportwetten vorzeitig auszahlen zu lassen, ist daher nicht immer ein perfektes Geschäft, aber je mehr Erfahrung Sie auf diesem Gebiet sammeln, desto mehr Gefühl werden Sie für eine gute oder weniger gute Rückkauf-Option bekommen.

Cash-Outs werden wie herkömmliche Wetten ausgezahlt. Das Geld wandert umgehend auf das Konto des Tippers und ist dort verfügbar. Hier liegt ein großer Vorteil des Cash-Outs: Cashflow - Anstatt auf den Ausgang des Ereignisses zu warten, kann das Geld quasi direkt aus der Kasse bzw. dem Wettkonto herausgenommen und sofort in andere Wetten investiert werden.

Für welche Sportarten und Wettmärkte werden Cash-Out-Wetten angeboten?

Die Cash-Out-Funktion bei Sportwetten wird überwiegend für einzelne Begegnungen (Liga-Spiele, Meisterschafts- oder Turniers-Matches) angeboten. Die meisten Buchmacher mit Cash-Out geben den Sportwettern mittlerweile jedoch auch die Chance, sich Langzeit-Wetten vorzeitig auszahlen zu lassen. Wenn man beispielsweise auf den kommenden Deutschen Meister getippt hat, kann die Wette spätestens nach einigen Monaten dank der Cash-Out-Option zu Bargeld gemacht werden.

Nicht in allen Wettmärkten können Cash-Out-Wetten abgeschlossen werden. Zu den wichtigsten Sportarten, für die diese Funktion angeboten wird, gehören:

  • FuĂźball
  • Tennis
  • Eishockey
  • Basketball
  • American Football
  • Baseball
  • Handball

Die meisten Cash-Out-Wettmärkte sind traditionell im Bereich des Fußballs zu finden. Daneben hängt die Anzahl der Wettmöglichkeiten auch vom Wettanbieter ab. Das Angebot reicht hier von klassischen 1X2-Wetten über 3-Wege-Handicaps bis zur Anzahl der erzielten Tore.

Hier einige weitere Wettmärkte für Cash-Out-Wetten in einer Übersicht:

  • Team A/B trifft
  • Beide Teams treffen
  • Ăśber/Unter
  • Satz Ungerade/Gerade (Tennis)
  • Frame-Gewinner (Snooker)

Vor- und Nachteile von Cash-Outs fĂĽr Sportwetten

Welche konkreten Vor- und Nachteile hat es, sich Sportwetten vorzeitig auszahlen zu lassen? In diesem Abschnitt fassen wir die wichtigsten Argumente für Sie zusammen. Beachten Sie aber, dass die Entscheidung für oder gegen einen Cash-Out immer situationsabhängig getroffen werden muss. Eine pauschale Antwort auf die Frage, ob ein Cash-Out für Sportwetten empfehlenswert ist, können wir hier nicht geben.


Vorteile der Cash-Out-FunktionNachteile der Cash-Out-Funktion
✔️ Vermeiden von Verlusten
Durch einen Cash-Out lassen sich unnötig hohe Verluste vermeiden. Wenn das favorisierte Team nicht so spielt wie erhofft, kann ein Cash-Out dafür sorgen, dass das Minus deutlich kleiner ausfällt, als wenn die Wette nach Spielende abgerechnet worden wäre. Gerade bei Kombiwetten ist ein Cash-Out oft eine sehr gute Möglichkeit, einen drohenden Verlust abzuwenden.
❌ Cash-Out-Optionen sind nicht immer im Angebot
Bei einigen Wettseiten mit Cash-Out ist im Vorhinein nicht ersichtlich, für welche Wettmärkte diese Option angeboten wird. Erst wenn das sportliche Ereignis läuft, werden die Cash-Out-Optionen eingeblendet. Andere Cash-Out-Wettanbieter informieren die Tipper durch ein Münzsymbol oder das Kürzel „CO“ darüber, welche Märkte für eine vorzeitige Auszahlung infrage kommen.
✔️ Realisieren von Teilgewinnen
Wer sich eine Sportwette vorzeitig auszahlen lässt, kann Teilgewinne mitnehmen. Diese mögen aufgrund einer niedrigeren Quote unter der ursprünglichen Gewinnerwartung liegen, doch dafür umgeht man das Risiko eines Verlustes. So profitiert man doppelt von der vorzeitigen Auszahlung, denn Sie sichern sich den Einsatz und einen kleineren Echtgeld-Gewinn.
❌ Die Cash-Out-Option verleitet zu voreiligen Entscheidungen
Neueinsteiger werden durch die zahlreichen Cash-Out-Angebote immer wieder dazu verleitet, voreilige Entscheidungen zu treffen. Den größten Profit mit Cash-Outs erzielen Tipper, die nüchtern und besonnen an die Sache herangehen und ihre Emotionen unter Kontrolle halten.
✔️ Hoher Spannungsfaktor
Als Ergänzung zu Live-Wetten bieten Cash-Out-Wetten einen unübertroffenen Nervenkitzel. Je höher der Einsatz und die Quote, desto größer ist natürlich der Spannungsfaktor. Den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, ist eine Herausforderung, die Tipper aller Erfahrungsstufen fasziniert.
❌ Rückkaufpreis kann sich schnell ändern
Je nachdem, wie das Match verläuft, kann sich der Preis für den Ticket-Rückkauf schlagartig ändern. Wer zu lange zögert, riskiert, dass der Rückkauf unprofitabel wird. Auf der anderen Seite macht gerade dies den besonderen Reiz von Cash-Out-Wetten aus.

FAQs


Für den Buchmacher sind Cash-Outs für Wetten natürlich auch Möglichkeit, an den Gewinnmargen zu verdienen und seine Gewinne zu steigern. Das Angebot kostet den Wett-Anbieter auch sehr viel. Wichtigster Grund für das Offerieren der Cash-Out-Option ist die hohe Nachfrage seitens der Wett-Kunden, da diese sehr populär ist und großen Unterhaltungswert hat.

Fast alle Cash-Out-Wettanbieter stellen ihre Wetten mit CO-Funktion auch auf Mobilgeräten zur Verfügung – entweder per Web-App oder in Form einer mobilen App für iOS, Android und Windows. Der Umfang des Wettangebots ist in der Regel der gleiche wie in der Desktop-Version, sodass Sie unterwegs beim Tippen keine Einschränkungen hinnehmen müssen.

Nicht jeder Wettanbieter gibt seinen Kunden die Möglichkeit, sich ihre Wetten vorzeitig auszahlen zu lassen. Dennoch gibt es genügend Webseiten, die Cash-Out-Wetten im Angebot haben. Deutsche Tipper können unter mehreren Dutzend Wettportalen wählen. Zu den bekanntesten gehören 888, Unibet und William Hill sowie Bet365.

Mitwirkende

Hi, ich bin Janine Scheible

"Sie können von meiner fast 20-jährigen Erfahrung in der internationalen iGaming & iGambling-Branche in den Bereichen Content, Nutzererfahrung und Operations nur profitieren und sich sicher sein, hier nur die besten Empfehlungen zu erhalten."

Interessen
  • iGaming
  • Spielbanken
  • Sportwetten & Pferdewetten
  • Nutzererfahrung & Spielerlebnis

Bewertet Anbieter seit September 2016

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Online-Wetten sind in einigen Rechtsgebieten illegal. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre lokalen Bestimmungen zu prĂĽfen, bevor Sie online spielen. GDC Trading Ltd ĂĽbernimmt keine Verantwortung fĂĽr Ihr Handeln.
© 2011-2020 GDC Trading Limited. Alle Rechte vorbehalten. Gambling.com ist eine eingetragene Marke von GDC Trading Limited.
Nutzungs- und Geschäftsbedingungen  |   Datenschutz

Asset 4 Android GET IT ON facebook Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 twitter
Ă—