NFL Sportwetten

Jetzt Tippen
18+. Es gelten die AGB - Nur für neue Kunden

Der American Football mit seiner National Football League (NFL) ist in den USA eine der vier Top-Ligen in Sachen Mannschaftssportarten. Für die Freunde der Sportwetten gehört das Wetten auf Spiele der NFL zu den Königsdisziplinen.

Genau aus diesem Grund wollen wir Ihnen hier einige Strategien und Tipps mitgeben, wo die lukrativsten NFL-Quoten 2020 lauern, welche die besten Buchmacher für NFL-Wetten sind und wer den einen oder anderen NFL-Wettbonus offeriert.

Empfohlene NFL Wettanbieter

shiled of trust Sicher trusted partners Zuverlässig verified Geprüft
alert Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.
alert Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.

NFL Betting Tipps

Wer hier wirklich zielsicher seine Tipps platzieren will, sollte sich schon recht gut auskennen in diesem Begriffsdschungel mit den für europäische Ohren recht ungewöhnlichen Begriffen wie „Line of Scrimmage“, „Fumble“, Chop Block“ und „Enchroachment“.



Das liegt an den recht ausgeprägten Taktikmöglichkeiten in diesem Sport. Diese für hiesige Sportfans teils verwirrenden Regeln, welcher Spieler in welchen Situationen welche Aktionen machen darf oder eben nicht, tun ihr Übriges dazu, dass dieser Sport für deutsche Sportwetter zunächst wie ein Buch mit sieben Siegeln wirkt. Dieser NFL-Sportwetten-Guide klärt auf:

Die wichtigsten Wetten auf American Football

Welche Wettarten sind in der NFL am lukrativsten?

Wie wir schon erfahren haben, sind die spannenden NFL-Matches vielen taktischen Vorgaben und Überlegungen unterworfen. Je nachdem, wie erfolgreich die Teams ihre taktischen Pläne umsetzen können, schaffen sie es auch, Punkte zu erzielen. Somit ist die Anzahl der insgesamt erzielten Punkte während eines Spiels besonders interessant für die American Football-Wetten.

Über-/Unter-Wetten

Regulär sind es meist um die 30 bis 40 Punkte, die im Verlauf der 4 x 15 Minuten Spielzeit erzielt werden. Wenn man sich jedoch beispielsweise das Endergebnis des letzten Super Bowls zwischen den New England Patriots und den Außenseitern der Los Angeles Rams (13:3) ansieht, lässt sich feststellen, dass besonders starke Defense Lines (Verteidigungslinien) eine Partie entscheidend bestimmen können.

Da sich die Teams aufgrund der fehlenden Auf- und Abstiegsregelung jedes Jahr teils mehrfach gegenüberstehen, kennen sie das Spielverhalten des Gegners zumeist schon in- und auswendig. Somit sind solche Ausreißer in der Punkteanzahl nach oben oder unten als Über-/Unter-Wetten besonders interessante und lukrative Ideen für Ihr NFL-Sportwetten.

Dreiweg-Wetten

Durch die Aufteilung der Spielzeit auf vier Viertel ergeben sich für Fans der Dreiweg-Wetten besonders viele Wettchancen. Jedes der einzelnen Viertel und auch das Spiel insgesamt stellen somit insgesamt fünf interessante Chancen dar. Diese Spannung lässt sich wie bei den meisten anderen Sportarten durch die Möglichkeit von Live-Wetten potenzieren.

Wer ein Spiel aufmerksam verfolgt, kann sich schnell ein gutes Gefühl dafür verschaffen, wie das nächste Viertel ausgehen wird. Eine Partie über 4 x 15 Minuten bietet also für jeden Sportwetter die Chance, durch eine gute Spürnase innerhalb von 60 Minuten allein über einfache Dreiweg-Wetten gutes Geld zu erspielen.

Neben den normalen Dreiweg-Wetten gehören wie schon erwähnt die Wetten pro Viertel und zur Gesamtpunktzahl einer Partie beinahe schon zum Pflichtprogramm. Eine weitere gern gewählte Wettoption beim auf American Football sind die Spread-/Handicap-Wetten auf Matches, bei denen es eindeutige Favoriten gibt.

Dieser Punkt wird im Abschnitt Wettstrategien näher erklärt, da sich durch die spezifische Zählweise im American Football zu den verschiedenen Möglichkeiten, wie Punkte erzielt werden können, oftmals auch spezielle Ergebniskonstellationen ergeben.

Hunderte Wettmöglichkeiten

Eine weitere Besonderheit beim Wetten auf American Football sorgt für besonders einzigartige Spezial-Märkte auf den Tippzetteln: Die Taktiken und das recht aufgebohrte Regelwerk des American Football machen aufregend viele unterschiedliche NFL-Sportwetten möglich.

All diese Sonderwetten auf die ersten Punkte, Touchdowns, Field Goals, Yellow Flags, Receiving Yards, Bushing Yards, Interceptions, etc. ergeben nicht nur für die kompletten Matches, sondern auch für jedes Team extra beinahe Hunderte von unterschiedliche Möglichkeiten, wie sie es bei keiner anderen Sportart gibt.

Langzeitwetten

Zu diesem Abschnitt gehören daher natürlich beim NFL-Buchmacher auch die Langzeitwetten auf die besten Spieler pro Saison, die neben dem berühmten Most Valuable Player (wertvollster Spieler, kurz MVP), den besten Offensiv- und Defensivkräften auch noch viele zahllose weitere Sparten von Top-Spielern umfassen.

Diese Langzeitwetten sind eine der grundlegenden Optionen beim Wetten auf den American Football. Neben den NFL-Wetten auf einzelne Top-Spieler sind natürlich auch Einsätze auf die Gewinner der einzelnen acht Divisionen, auf die Conference-Sieger und den letztendlichen Champion im Super Bowl interessant.

Die besten NFL Wettstrategien

Schauen wir uns also an, mit welchen Strategien sich bessere Chancen auf erfolgreiche NFL-Sportwetten ermöglichen lassen.

Spreads

Die erwähnten gehäufter auftretenden Spreads (Differenzen zum Ergebnis) ergeben sich durch die Zählweise beim American Football. Für einen erfolgreichen Touchdown erhält ein Team sechs Punkte und für die danach zugesprochenen Möglichkeiten eines Field Goals entweder noch drei weitere Punkte oder per Extra Points einen Punkt zusätzlich.

Dies ist die häufigste Form des Punktesammelns. Dadurch ergeben sich die sogenannten Key-Numbers (Schlüsselzahlen) bei den Spreads, also der Differenz zwischen den Punktezahlen der beiden Gegner im Schlussresultat. Diese Key-Numbers umfassen die Zahlen 3, 4, 6, 7, 10 und 14. Mit Tipps auf diese Spreads lassen sich knapp 50 Prozent aller Gewinnmargen bei den Endergebnissen abdecken.

Klima, Zeit und andere Faktoren

Aufgrund der flächenmäßigen Größe der USA und den daraus resultierenden Unterschieden in der Entfernung zwischen den Städten und den betroffenen Klimazonen lassen sich mit einem Blick auf die amerikanische Landkarte enorm wichtige Einflüsse auf das mögliche Endergebnis erkennen.

Zwischen Spielen in Florida mit hoher Hitze oder Las Vegas mit hoher Luftfeuchtigkeit und Winter-Matches im nicht selten klirrend kalten New York können sich vollkommen unterschiedliche Bedingungen für harte 60 Spielminuten ergeben.

Bei der Reise von New York nach Los Angeles sind zudem nicht nur einige Flugstunden, sondern auch noch drei Stunden Zeitunterschied zu bewältigen. Wer Schwierigkeiten mit der Höhenluft und dem damit verbundenen geringeren Sauerstoffanteil in der Luft hat, wird wohl recht ungern bei den Denver Broncos antreten, deren Stadion rund 1.600 Meter über dem Meeresspiegel liegt.

Der Vorteil für Heimteams kann also beim American Football ungleich höher ausfallen als wir uns das als Mitteleuropäer mit einem Faible für Fußballwetten etc. vorstellen können. Es lohnt sich also beim Wetten auf American Football immer, vorher einen Blick auf die Landkarte der USA zu werfen und eventuelle Unterschiede in den Längen- sowie Breitengraden und den Zeitverschiebungen in die Überlegungen für die eigenen NFL-Wetten einzukalkulieren.

Heimspiele

Für Fans von TV-Übertragungen der NFL auf den verschiedenen Sportkanälen lässt sich noch ein kleiner Mythos hervorheben. Demnach sollen sich die Heimteams der „Monday Night Games“ – also die Spiele an einem Montagabend – einen Vorteil namens „Monday night homedog“ verschaffen können.

Allerdings ist die Quote beim NFL-Buchmacher auf einen Heimsieg bei diesen Partien meistens nicht so signifikant, dass sich daraus auch wirklich ein lukrativer Tipp für Wettfans ableiten lassen könnte. Nach Statistiken, die über dreißig Jahre hinweg geführt wurden, waren es lediglich 52 Prozent der Heimteams, welche an den „Monday Night Games“ auch wirklich die Siegpunkte einheimsen konnten.

Wie verlief die vergangene Saison der NFL?

Mit dem Super Bowl am 3. Februar 2018, den wie erwähnt die Favoriten der New England Patriots gegen die Underdogs der Los Angeles Rams mit 13:3 gewannen, endete die durchaus spannende letzte Spielzeit der NFL. Die Patriots dürfen damit aktuell als das Team der Stunde bezeichnet werden, da sie in den vergangenen fünf Seasons bereits drei Mal den Titel holen konnten.

In den vorangegangenen Runden der Conference-bezogenen Play Offs qualifizierten sich die Patriots über Siege gegen Kansas City Chiefs und die Los Angeles Chargers als AFC-Vertreter für das Finale.

Deren Stadtrivalen der Chargers, die LA Rams, holten sich auf dem Weg zum Super Bowl über Erfolge gegen die Philadelphia Eagles und New Orleans Saints den Titel des NFC Conference Champions.

Wetten auf den Super Bowl Sieger 2020

Das Finale der Saison 2019 der NFL wird am 2. Februar 2020 im Hard Rock Stadion in Miami entschieden werden. Sollten sich die Miami Dolphins bis zur Endrunde halten können, haben sie eine Chance auf ein aufregendes Heimspiel. Der Weg bis zu den Play Offs ist aber noch lang und das Erreichen derselbigen, die Voraussetzung für den Einzug in das Spiel schlechthin beim American Football.

Auch für die den 54. Super Bowl sind die New England Patriots laut den NFL-Quoten für den Sieg in 2020 der absolute Favorit bei den Buchmachern. Einerseits ist dieses Team amtierender Titelträger, anderseits konnten sich die „Pats" in den letzten fünf Saisons dreimal (2015, 2017, 2019) den Sieg sichern.

Finden Sie bei uns auch den passenden Sportwettenbonus für Ihren Tipp auf das große Ereignis.

FAQ


Die Saison beginnt mit einer über den August und September hinweg andauernden Pre-Season, in der alle Teams je vier Testspiele bestreiten und sich dafür gerne auch Gegnerteams aus Europa suchen, um diesen spannenden Sport auch hierzulande etwas bekannter zu machen.Ab September spielen 32 Mannschaften, allesamt Franchise-Teams, in einer National (NFC) und einer American Conference (AFC) mit jeweils vier Divisionen aufgeteilt über 16 Matches hinweg die jeweiligen Divisionssieger aus. Diese jeweils vier Divisionssieger plus je zwei weitere Bestplatzierte mit einer Wildcard gehen in die Play-Offs, aus denen dann zum Schluss die beiden Sieger der NFC und der AFC in das weltberühmte NFL-Finale, den Super Bowl gehen.

Auch hier zeigt sich, wie spannend diese Sportart an sich und diese Liga im Speziellen sind. Es gibt keine grundsätzlichen Favoriten. Die bisherigen Rekordgewinner mit je sechs Siegen im Super Bowl sind die New England Patriots und die Pittsburgh Steelers.Nur knapp dahinter rangieren die Dallas Cowboys und die San Francisco 49ers mit je 5 Triumphen. Die meisten Endspielteilnahmen gehen mit 11 Stück an die New England Patriots, die auch den letzten Super Bowl im Februar für sich entscheiden konnten.

Bei den Spieler-Rankings gibt es sage und schreibe 35 einzelne Wertungen, in denen Bestenlisten geführt werden. Die attraktivsten sind die Rankings nach den meisten Touchdowns, in der Jerry Rice (bis 2005) mit 230 Erfolgen anführt, und die nach den meisten Punkten insgesamt, wo der aktuell noch bei den Indianapolis Colts aktive Adam Vinatieri mit 2.838 Punkten die Top-Position einnimmt.

Der Super Bowl als eines der weltweit größten Einzelsportevents überhaupt findet traditionell immer am ersten Sonntag im Februar statt. Das Finale der kommenden Saison ist somit für den 2. Februar 2020 geplant und wird in Miami im dortigen Hard Rock Stadium mit einem Fassungsvermögen von 65.326 ausgetragen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Online-Wetten sind in einigen Rechtsgebieten illegal. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre lokalen Bestimmungen zu prüfen, bevor Sie online spielen. GDC Trading Ltd übernimmt keine Verantwortung für Ihr Handeln.
© 2011-2020 GDC Trading Limited. Alle Rechte vorbehalten. Gambling.com ist eine eingetragene Marke von GDC Trading Limited.
Nutzungs- und Geschäftsbedingungen  |   Datenschutz

Asset 4 Android GET IT ON facebook Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 twitter
×