Buccaneers gegen Seahawks: NFL 2022 in München

Buccaneers gegen Seahawks: NFL 2022 in München

Das erste reguläre NFL Spiel in Deutschland wird am 13. November zwischen den Tampa Bay Buccaneers und den Seattle Seahawks in der Allianz-Arena in München stattfinden. Dies gab die NFL am Mittwoch bekannt.

Zur Freude vieler Fans wird auch der 7-maligen Super-Bowl-Gewinner Tom Brady mit den Buccaneers werden am Start sein.

Die amerikanische National Football League kündigte Anfang Februar in einer Pressemitteilung das erste reguläre NFL Spiel in Deutschland an. Neben München soll auch Frankfurt ab dem nächsten Jahr Gastgeber von Spielen der höchsten Liga im Amerikanischen Football sein.

Bis 2025 sollen insgesamt vier NFL Spiele in Deutschland ausgetragen werden, jeweils zwei von ihnen in München und Frankfurt. Für die weitere Planung wird nun ein NFL Hauptquartier in Deutschland aufgebaut. In der Saison 2022/23 wird München einer von fünf internationalen Austragungsorten der NFL sein. Ein weiteres Spiel wird in Mexiko stattfinden, drei im Vereinigten Königreich.

Auch Düsseldorf hatte sich mit dem Signal Iduna Park als Stätte für NFL Spiele beworben und könnte in Zukunft für weitere NFL Spiele in Deutschland in Betracht gezogen werden. Im Deutsche Bank Park des Vereins Eintracht Frankfurt soll in diesem Jahr zunächst das Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern auf rund 60.000 erhöht werden.

Die Deutschen gehören mit einem großen Zuschauerinteresse am American Football zu einer lukrativen Zielgruppe für die NFL. Besonders im Süden sind viele sportbegeisterte NFL-Fans angesiedelt. Für NFL Tickets München können sich Interessierte in eine Liste eintragen.



200% Sportwetten-Bonus bis zu 1.000€


Buccaneers spielen mit Brady gegen Seahawks

📅 Datum13. November 2022
⏲️ Startzeit NFL München15:30 Uhr
🏟️ OrtAllianz-Arena, München
🏈 MannschaftenSeattle Seahawks vs. Tampa Bay Buccaneers

Das erste NFL Spiel in Deutschland wird am 13. November um 15:30 Uhr in der Allianz-Arena in München ausgetragen. Hierbei werden die Tampa Bay Buccaneers gegen die Seattle Seahawks antreten. Das Match ist Teil der regulären NFL Saison 2022/23.

Obwohl Tom Brady nach dem Aus der Buccaneers vor dem Super Bowl 2022 seinen Rücktritt bekannt gab, entschloss sich der erfolgreichste NFL Spieler aller Zeiten doch dazu, noch eine weitere Saison zu spielen. Die American Football Fans im Süden Deutschlands freuen sich, denn der Football Star wird dadurch auch das allererste NFL Spiel in München absolvieren.

Trailer zum ersten NFL Deutschland-Spiel


NFL will Hauptquartier in Deutschland aufstellen

Die NFL ist darum bemüht, ihren Sport in Deutschland bekannter zu machen. Alexander Steinforth, zuvor beim DFL und Fortuna Düsseldorf beschäftigt, ist der neue Managing Director in Deutschland und soll ein permanentes NFL Hauptquartier aufbauen. Neben der Organisation der Spiele werden aber auch die Förderung von Schulen und Sportorganisationen im Fokus der NFL Deutschland stehen.

Zudem haben vier Franchises der NFL bisher die Genehmigung erhalten, zu Marketing-Zwecken nach Deutschland reisen zu dürfen: die Carolina Panthers, Kansas City Chiefs, New England Patriots und die Tampa Bay Buccaneers. Sie können somit hierzulande mit Sponsoren verhandeln, ihre Mannschaften bewerben und die Beziehung zu den Fans stärken.

Nachdem die NFL Europa 2007 nach 15 Jahren Spielzeit eingestellt wurde, konnten Football-Fans in Europa jährlich NFL Spiele in Großbritannien sehen: In London fanden seitdem 30 Spiele statt, die mittlerweile zum festen Bestandteil der NFL Saison geworden sind. Nun sollen auch München und Frankfurt folgen.

Seit 2021 gibt es außerdem wieder eine eigene professionelle Liga im American Football in Europa, die European League of Football. Hier spielen u.a. die Hamburg Sea Devils, Barcelona Dragons, Vienna Vikings und die Istanbul Rams.



NFL und die Bundesliga pflegen jahrelange Partnerschaft

Die NFL steht schon seit Jahren im Austausch mit der Deutschen Bundesliga. Der FC Bayern München eröffnete bereits 2014 ein Büro in New York, um auch amerikanische Fans für den deutschen Fußball zu gewinnen. Nun wird die Allianz-Arena des Vereins auch Spiele der regulären NFL-Saison bei sich beheimaten.

Auf Twitter posteten die NFL und der FC Bayern Videos zu ihrer Partnerschaft und den anstehenden Football-Spielen.

FC Bayern begrüßt NFL in Deutschland


Besonders Süden Deutschlands hat großes Interesse am American Football

Deutsche Fans sind für die NFL von großem Interesse. Laut der AGF Videoforschung war American Football im Jahr 2021 der zweitbeliebteste Sport bei Fernsehzuschauern in Deutschland. In der Gruppe der Erwachsenen zwischen 14 und 49 Jahren schauten demzufolge 84,8 Prozent gern Fußball, darauf folgt American Football bei 33,8 Prozent. Skispringen, Radsport, Biathlon und Handball stehen dahinter zurück.

Die NFL gibt an, 19 Millionen deutsche Fans zu haben. Deshalb ist Deutschland ein wichtiger Markt für die Liga: Außerhalb der USA gehörten die Deutschen zur führenden Kaufkraft im NFL Shop, bei der Beteiligung an Fantasy Football und hätten großes Interesse am Madden NFL Videospiel.

Den vorläufigen Ergebnissen der Global Consumer Survey von Statista nach habe sich das Interesse an der NFL in Deutschland während der Pandemie verstärkt. Nach der NBA stelle sie aktuell die zweitbeliebteste amerikanische Sportliga bei den Deutschen dar.

NFL Fans seien mit 34 Prozent im Süden Deutschlands häufiger vertreten als im Norden, Osten und Westen. Dies liegt sicherlich an dem größeren Aufkommen der US-Militärstationen im Süden und dem Football-Interesse ihrer Angehörigen.

NFL Fans in Deutschland Grafik Gambling.com

Auch Wetten auf American Football werden in Deutschland beliebter und befinden momentan hinter Fußball (60 %), Tennis (16 %), Basketball (15 %) und Boxen (12 %) mit 12 Prozent an fünfter Stelle der beliebten Sportwetten bei den Deutschen.



Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Spiele der NFL in Deutschland und Tickets

32 Prozent der befragten NFL Fans behaupten in derselben Umfrage auch, dass sie bei einem Spiel vor Ort dabei sein würden, wenn es in ihrer Nähe stattfände.

Die Zahlen sind also gute Voraussetzungen für erfolgreiche NFL Spiele in Deutschland. Für das erste Deutschlandspiel hat die NFL München bisher nur ein Anmeldeformular für NFL Deutschland Tickets veröffentlicht, mit dem sich Fans auf eine Interessenliste setzen können.

Dass Interessenten ein Ticket bekommen, kann allerdings nicht garantiert werden, schließlich übersteigt die Nachfrage die Anzahl der Plätze bei Weitem. Der Ticket-Vorverkauf soll dann im Juni starten.

Ticket-Vorverkauf für die NFL München

Sobald weitere NFL Spiele in Deutschland feststehen, werden Sie es hier erfahren.


Empfohlene Buchmacher für NFL Wetten


  1. 1

    100% Sportwetten-Bonus bis zu 100€

  2. 2

    300% Willkommensbonus bis zu 2.000€ + 30 Freispiele

  3. 3

    Bis zu 100€ in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365

×