Sportwetten Bonus

Welcher Top-Buchmacher hat den besten Sportwetten-Bonus? Und sollte man die Auswahl seines bevorzugten Wettanbieters nach den Bonus-Konditionen richten? Nicht immer bedeutet der höchste Sportwetten-Bonus auch gleichzeitig das beste Gesamtangebot.

Wir von Gambling.com haben hier alle Buchmacher und ihre Wettboni aufgelistet. Mit unserem Sportwetten-Bonus-Vergleich finden Sie einfach und schnell den passenden Wettanbieter für sich. Zudem werden die Sportwetten-Bonus-Angebote regelmäßig von unserer Redaktion aktualisiert.

shiled of trust Sicher trusted partners Zuverlässig verified Geprüft
alert Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.
alert Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.

Sportwetten Fans haben es wahrlich gut. Sie können sich heutzutage aus einem riesigen Angebot den Buchmacher ihrer Wahl aussuchen. Hier fällt es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Auf der Gegenseite kämpfen aber auch die zahlreichen Wettanbieter mit viel Engagement um neue Kunden. In diesen Kampf gehen alle Buchmacher mit einer wirksamen Waffe: dem Sportwetten-Bonus.

So funktioniert ein Sportwetten Bonus

Im Mittelpunkt der Sportwetten-Bonus-Angebote steht der Einzahlungsbonus, der auch Neukundenbonus oder Willkommensbonus genannt wird. Wie der Name schon sagt, steht dieser Bonus nur Kunden zur Verfügung, die sich bei einem Buchmacher das erste Mal anmelden. Mit diesem Guthaben kann der Kunde den neuen Wettanbieter erst einmal risikolos testen.

Je nach Buchmacher werden nach der Anmeldung und der ersten Einzahlung zwischen 25 und 100 Prozent des zuvor eingezahlten Betrages zusätzlich als Wettguthaben dem neuen Wettkonto gutgeschrieben. Üblicherweise wird der Einzahlungsbetrag verdoppelt. Unterschiede gibt es aber bei der maximalen Bonussumme und den Umsatzbedingungen.

Auch Bestandskunden können sich oft mit einer weiteren Einzahlung Bonus-Guthaben sichern. Welche Arten des Bonus es gibt, erfahren Sie weiter unten. Mit unserem Wettanbieter-Bonus-Vergleich oben bekommen Sie eine detaillierte Übersicht über die Angebote der Buchmacher. Vor allem für den Einstieg in die Welt der Sportwetten ist ein solcher Vergleich unverzichtbar.

Wie kommen Sie in den Genuss des kompletten Sportwetten-Bonus?

Damit sich Sportwetter nicht nur bei den Anbietern anmelden, den Bonus in Anspruch nehmen und sich diesen dann einfach auszahlen lassen, ist jeder Sportwetten-Bonus an Bedingungen geknüpft. Frei verfügbar ist er erst, wenn alle vom Buchmacher geforderten Bedingungen erfüllt worden sind. Die genauen Konditionen sind dabei von Wettanbieter zu Wettanbieter verschieden.

Damit man sich den Bonus auszahlen lassen kann, muss er einige Mal umgesetzt werden. Dieses Umsetzen heißt in der Welt der Sportwetten „Rollover“. Dieser „Rollover“ ist an diverse Faktoren geknüpft. Der Bonus und oft auch der Einzahlungsbetrag müssen innerhalb einer festen Zeit freigespielt werden. Usus ist ein Zeitraum von etwa 30 Tagen. Mitunter gewähren die Buchmacher ihren Kunden auch bis zu 90 Tage Zeit, um die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Ein weiterer Faktor ist die Mindestquote. Die Wettanbieter legen eine Mindestquote für die Bonusbedingungen fest. Damit kann man den Bonus nur mit Wetten, welche diese Quote nicht unterschreiten, überhaupt erst freispielen.

Erst, wenn diese Faktoren alle erfüllt werden, kann der Bonus zur Auszahlung beantragt werden. Kann der Kunde die Vorgaben nicht erfüllen, werden bei den meisten Anbietern der Bonus und die mit ihm in Verbindung stehenden Gewinne ersatzlos storniert.

Auf was muss man beim Sportwetten Bonus achten?

Neben den Konditionen für das Freispielen, gibt es einige andere Dinge, auf die man beim Sportwetten-Bonus achten muss. So sind bei einigen Buchmachern einzelne Zahlungsmethoden im Rahmen der Bonus-Konditionen nicht für Einzahlungen zugelassen. Des weiteren darf man bei einigen Wettanbietern einige Wettarten wie zum Beispiel Kombi- oder Systemwetten nicht zum Freispielen des Bonus nutzen.

Wer sich bei einem Buchmacher anmelden und den Sportwetten Bonus in Anspruch nehmen will, sollte auf jeden Fall vorher die Teilnahmebedingungen bzw. AGB genau durchlesen. Wenn man einen Bonus eines Anbieters nicht in Anspruch nehmen kann, da man es nicht schafft, die Umsatzbedingungen zu erfüllen, wird das Sportwetten-Bonus-Angebot dadurch quasi nutzlos.

Die verschiedenen Arten beim Sportwetten Bonus

Wenn auch in erster Linie die meisten Sportwetter und die meisten Bookies beim Thema Sportwetten Bonus das Neukundenangebot meinen, gibt es zahlreiche weitere Boni bei den verschiedenen Buchmachern. Wir geben Ihnen hier einen Überblick.

Willkommensbonus für Neukunden

Diesen Bonus gibt es bei jedem Buchmacher. Er wird den neuen Kunden für die erste Einzahlung auf ihr neues Wettkonto gewährt. Die Höhe des Sportwetten-Bonus richtet sich meist prozentual nach der Höhe der Einzahlung.

Sportwetten-Bonus für Bestandskunden

Einige Buchmacher haben auch für ihre Bestandskunden einen Obolus im Angebot. Damit sorgen sie dafür, dass den bestehenden Kunden nicht langweilig wird und sie auch motiviert bleiben. Dieser Bonus besteht oft aus kleinen Gutscheinen, Quoten-Boosts, Spezialwetten, Gratiswetten, Gewinnspiele oder Cashback-Specials. Die Angebote für die Bestandskunden sind meist an sehr faire Konditionen gekoppelt, enthalten aber nie eine so große Bonussummen wie der Willkommensbonus.

Gratiswetten

Bei Gratiswetten bekommt der Kunde vom Anbieter eine gewisse Geldsumme zum Wetten zur Verfügung. Auch hier steht die Summe in Relation zur Höhe der Einzahlung. Bei einer Wette wird somit der Einsatz vom Anbieter bezahlt. Der potenzielle Gewinn geht an den Wetter. Diese Summe steht direkt nach der Einzahlung bereit. Die Gegenwerte bewegen sich aber meist im niedrigen Bereich von etwa 5 bis 10 Euro.

Bonus ohne Einzahlung

Manche Anbieter haben sogar einen Sportwetten-Bonus ohne Einzahlung in ihrem Portfolio. Dieser Bonus richtet sich fast ausschließlich an Bestandskunden und fällt auch etwas kleiner aus, als der reguläre Einzahlungsbonus. Angeboten wird diese Bonusart in Form von Free Bets, Quoten Boots, Cashbacks oder einem Wettguthaben. Besonders im Vorfeld von Großereignissen wie einer WM oder einer EM haben dann einige wenige Vertreter am Markt so einen Bonus beispielsweise für Fußballwetten im Angebot.

Mobiler Bonus

In der heutigen Zeit, in der ein großer Teil der Wetten über mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets abgegeben werden, werben viele Anbieter auch mit mobilen Wettbonus-Angeboten. Hierbei handelt es sich meistens um spezielle Boni, die ausschließlich über die jeweiligen Apps in Anspruch genommen werden können. In den meisten Fällen ist der mobile Sportwetten-Bonus ein klassischer Einzahlungsbonus, eine Freiwette oder auch ein Gratis-Wettguthaben.

High-Roller-Bonus

Manche Buchmacher kümmern sich auch um Kunden, die gerne viel und auch um hohe Beträge wetten. Für diese Wetter gibt es einen sogenannten High-Roller-Bonus. Dieses Angebot dreht sich meist um höhere Wettbeträge und muss oft in kurzer Zeit umgesetzt werden.

Cashback

Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die sogenannten Cashback-Boni. Hier bekommt der Wetter vom Buchmacher bei einer verlorenen Wette den Einsatz bis zu einem bestimmten Maximalbetrag zurückerstattet. Wie hoch die Cash-Back-Beträge sind, hängt immer vom Wettanbieter und dessen Konditionen ab.

Reload Bonus

Der Reload Bonus richtet sich immer an Bestandskunden und ist eine Sonderform des Sportwetten-Bonus. Damit belohnen die Anbieter treue Kunden und stellen ihnen ein meist nicht so hohes Guthaben ohne allzu große Auflagen zum Wetten zur Verfügung. Damit kann und soll dann das Wettkonto wieder aufgefüllt („reload“) werden.

Quoten-/Price Boost

Eine weitere Sonderform des Sportwetten-Bonus ist der Quoten- oder auch Price Bonus. Hier werden die Quoten auf den Ausgang einer bestimmten Wette deutlich in die Höhe geschraubt. In vielen Fällen werden sogar die Quoten für einen Favoriten erhöht, sodass Wetten auf dieses Ereignis wieder lukrativ werden können.

Dabei werden aber auch meistens der maximale Einsatz und der damit verbundene maximale Gewinn vom Buchmacher beschränkt. Solche Angebote werden oft auch nur Neukunden zur Verfügung gestellt.

Kombiwetten-Boost

Neben dem Boost für Quoten gibt es bei einigen Wettanbietern auch einen Boost für Kombiwetten. Allgemein sind Kombiwetten ja mit einem hohen Gewinn, aber auch mit einem hohen Risiko versehen. Hier gibt es dann spezielle Bonusaktionen der Anbieter, mit denen man beispielsweise auch seinen Einsatz bei einer verlorenen Kombiwette wieder zurückerstattet bekommt.

Wie findet man den richtigen Sportwetten-Bonus?

Den richtigen und besten Sportwetten-Bonus zu finden ist gar nicht so einfach. Hier müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Ein attraktiver Neukundenbonus allein darf nicht ausschlaggebend für die Auswahl des Buchmachers sein. Andere Angebote wie das Wettangebot oder die Quoten sind deutlich wichtiger.

Doch wir lassen Sie hier nicht allein. Mit unserem Sportwetten-Bonus-Vergleich sind Sie immer bestens informiert und verlieren nie den Überblick. In unseren ausführlichen Testberichten zu jedem Anbieter erfahren Sie, was Sie bei ihm erwartet. So müssen Sie nicht mehr die detaillierten und ausführlichen Bonusbedingungen und AGB auf den Seiten der einzelnen Buchmacher mühsam selbst durchlesen.

In unserem Vergleich bekommen Sie schnell und einfach angezeigt:

  • Um was für einen Sportwetten-Bonus handelt es sich?
  • Wie hoch sind der mindeste und der maximale Einzahlungsbetrag?
  • Wie hoch ist der maximale Bonusbetrag?
  • Wie hoch in die Mindestwett-Quote?
  • Wo liegt der Rollover-Faktor?
  • Wie lange hat man Zeit für das Umsetzen des Bonusbetrages?

Am Ende müssen Sie nur noch einen Blick auf unsere Ergebnisse werfen. Bei der Mindestwett-Quote gilt natürlich: Je höher diese ist, desto schwieriger ist es, den Bonus auch wirklich freizuspielen. Eine faire Mindestquote liegt schon bei 1,50.

Der Zeitfaktor ist natürlich auch wichtig. Je mehr Zeit der Buchmacher seinen Kunden gewährt, umso einfacher können auch Anfänger bei den Sportwetten diese Ziele erfüllen. Hier ist ein Zeitfenster von 90 Tagen ein durchaus fairer Wert.

Ein attraktiver Rollover-Faktor liegt bei etwa 1:3. Auch liefert unser Sportwetten-Bonus-Vergleich die Informationen, welche Wetten und Wettmärkte zum Freispielen genutzt werden können.

Zudem erfahren Sie natürlich in unserem Sportwetten-Vergleich alle anderen Informationen über die Buchmacher:

  • Was für Lizenzen haben die Anbieter?
  • Wie meldet man sich an?
  • Wie kann man einzahlen?
  • Wie ist es um den Kundensupport bestellt?
  • Wer hat die meisten Wettmärkte?
  • Wer hat die besten Quoten?
Online-BuchmacherBewertungSportwettenbonusLizenznummer
888 Sport4,9100% bis zu 100€ Willkommensbonus + 10€ Casino-BonusMGA/B2C/543/2018
Betway Sports4,8100% Willkommensbonus bis zu 150€MGA/B2C/130/2006
Sportempire4,7100% bis zu 100€
Promo-Code: SE100WC
MGA/B2C/409/2017
Zulabet4,5100% Willkommensbonus bis zu 200€MGA/B2C/486/2018
Betregal4,410€ wetten, 10€ Gratiswette erhaltenMGA/CRP/148/2007
Karamba4,4Wetten Sie 10€ - erhalten Sie 10€MGA/CRP/148/2007

Fazit

Grundsätzlich ist ein Sportwetten Bonus sehr attraktiv und verlockend. Doch die Höhe des Bonusangebotes allein ist nicht entscheidend. Viel wichtiger sind die damit verknüpften Bonusbedingungen. Auch bei der grundsätzlichen Auswahl eines Buchmachers spielen noch andere Faktoren wie vor allem die Quoten eine entscheidende Rolle.

FAQs


Die Antwort hängt von vielen Faktoren ab: Damit Sie mit einem Wettanbieter und seinem Bonus zufrieden sind, sollten Sie auch auf die Umsatzbedingungen, das Wettangebot, die Zahlungsmethoden, den Kundenservice sowie Sicherheit und Lizenzen achten.
Wir gehen in unserem Wettanbieter-Bonus-Vergleich auf alle Faktoren ein und liefern Ihnen Antworten. Die Einzelheiten zu jedem Anbieter können Sie in unseren Erfahrungsberichten mit den Buchmachern nachlesen.

Jeder Buchmacher hat einen Wettanbieter-Bonus für Neukunden im Angebot. Er wird auch Neukundenbonus oder Willkommensbonus genannt. Hierbei handelt es sich in der Regel um einen Einzahlungsbonus: Wettern wird also ein Bonus abhängig von der Höhe ihrer Einzahlung geschenkt. Er ist allerdings an bestimmte Bedingungen gebunden, die Sie vorher prüfen sollten, um sicherzustellen, dass Sie sie auch erfüllen können.

Diese Art des Wettanbieter-Bonus ist sehr selten geworden und steht, wenn man ihn findet, oft nur für kurze Zeit zur Verfügung. Wie der Name schon sagt, muss man bei diesem Bonus kein eigenes Geld einzahlen. So spendabel sind aber nicht viele Anbieter. Wer seinen Kunden so ein Angebot aktuell zur Verfügung stellt, sehen Sie in unserem Sportwetten-Bonus-Vergleich.

In einigen Fällen kann der neue Kunde seinen Bonus mit einem Wettbonus-Code einlösen. Hier gibt es einen Vorteil: Der Kunde kann selbst entscheiden, ob er den Bonus nutzen möchte oder eben nicht. Der Nachteil ist, dass man eben ohne den Code nicht an das Bonusgeld kommt.
Einen solchen Code finden Sie meistens auf Vergleichsseiten wie Gambling.com oder auf den Aktionsseiten der Online-Buchmacher.

Nicht jeder neue Kunde möchte auch den Wettanbieter-Bonus in Anspruch nehmen. Wie schon erwähnt, kann man bei einem Bonus-Code sehr einfach auch auf dieses Angebot verzichten. In anderen Fällen finden die neuen Kunden bei der Registrierung eine Checkbox, die sie für den Bonus entweder annehmen oder abwählen müssen.
Wer einen Bonus nicht in Anspruch nehmen möchte, kann sonst natürlich auch ganz einfach die Bedingungen verfallen lassen. Sonst sollte man einfach den Kundensupport kontaktieren, um eine Deaktivierung des Gratis-Wettguthabens zu erreichen.

Wie wir schon erklärt haben, gibt es bei manchen Anbietern einige Einzahlungsmethoden, mit denen man sich nicht für den Wettanbieter Bonus qualifizieren kann. Von diesen Einschränkungen ist der beliebte Dienstleister PayPal aber eigentlich kaum betroffen. Dazu gehören dagegen eher Einzahlungsvarianten wie Neteller oder Skrill.

Natürlich muss man sich bei unseren Ergebnissen der Top-Anbieter nicht nur auf denjenigen mit der höchsten Bewertung verlassen, sondern kann sich bei mehreren Buchmachern anmelden. Wem mehrere Wettanbieter-Bonus-Angebote zusagen, der kann sie sich den Wettbonus bei mehreren Buchmachern sichern. Wetten Sie dabei aber immer verantwortungsvoll.

Viel wichtiger als die Höhe des Sportwetten-Bonus sind die Bonusbedingungen. Denn in erster Linie müssen Kunden den Bonus ja auch erfolgreich umsetzen können. Hohe Mindestquoten und ein kurzer Zeitraum für den Rollover machen diese Aufgabe nur umso schwerer. Deshalb zeigen wir Ihnen hier faire Angebote auf.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Online-Wetten sind in einigen Rechtsgebieten illegal. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre lokalen Bestimmungen zu prüfen, bevor Sie online spielen. GDC Trading Ltd übernimmt keine Verantwortung für Ihr Handeln.
© 2011-2020 GDC Trading Limited. Alle Rechte vorbehalten. Gambling.com ist eine eingetragene Marke von GDC Trading Limited.
Nutzungs- und Geschäftsbedingungen  |   Datenschutz

Asset 4 Android GET IT ON facebook Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 twitter
×