Australian Open Wett-Tipps & Quoten

Author Image Artikel von
Zuletzt aktualisiert: 
Teilen Sie es in Ihrem Netzwerk
Australian Open Wett-Tipps & Quoten

Das erste große Grand Slam Turnier des Jahres steht vor der Tür. Am 16. Januar 2023 beginnen die Australian Open in Melbourne und damit starten auch Ihre Australian Open Tipps und Australien Open Wetten. 

Traditionell dürfen wir uns auf packende Duelle in Down Under freuen. Wie Sie es von uns gewohnt sind, haben wir uns einen genauen Überblick über das Teilnehmerfeld verschafft und dabei interessante Australian Open Wett Tipps für Sie herausgearbeitet. 

Das Besondere an den besten Tennis-Wetten ist, dass sie eine so unglaublich hohe Wetttiefe bieten und sich Australian Open Wett Quoten innerhalb von wenigen Minuten verändern können. 

Zudem werfen wir einen genauen Blick auf die Top-Favoriten und Top-Favoritinnen der Australian Open 2023. Besonders im Blickpunkt steht sicherlich der Serbe Novak Djokovic, der nach einjähriger Abstinenz wieder dabei ist. Lesen Sie im Folgenden die besten Tipps und Tennis-Wetten Strategien.

Top Wettanbieter für Ihre Australian Open Wett Tipps:

🎾 Wettquoten und Favoriten für die Australian Open 2023

Wir befassen uns einmal mit der Elite des Herrentennis und einmal mit der Elite des Damentennis. Bei unseren Australian Open Tipps beziehen wir uns ausschließlich auf Einzelspiele. Auf das Tennis-Doppel gehen wir bei unseren Australian Open Wetten nicht ein. Gerne stellen wir Ihnen die drei Top-Favoriten und Top-Favoritinnen der besten Wettanbieter im Detail vor.  

Aufseiten der Männer ist das Fehlen des spanischen Wunderkinds und neuer Nummer 1 der Welt Carlos Alcaraz leider ein großer Wermutstropfen. Alcaraz verletzte sich vor Beginn der Australian Open am Bein. 

🎾 Australian Open Wett Tipps: Die Top-Favoriten der Herren

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Elite des Herrentennis vor.

Novak Djokovic

🌍 LandSerbien
📅 Geburtstag22. Mai 1987 – 35 Jahre
📋 Weltrangliste Platz 5
🎾 Punkte5.070 Punkte
🏆 TurniereInsgesamt 92 Karrieretitel
Abschneiden bei
den wichtigsten Turnieren
21 Grand-Slam-Titel
SchlaghandRechts, beidhändige Rückhand
👉 BesonderesGilt als einer der besten Spieler aller Zeiten
💰 Australian Open Wettquote1.91 bei Betway

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig mach

Novak Djokovic ist bei allen Buchmachern laut den Australian Open Quoten der Top-Favorit auf den Australian Open 2023 Herren Titel. Die ursprünglich verhängte Einreisesperre über drei Jahre wurde seitens der australischen Regierung aufgehoben. 

Nach bislang neun Australian Open Siegen peilt der formstarke Serbe seinen insgesamt zehnten Titel in Down Under an. Das Jahr 2022 schloss er standesgemäß ab und holte sich Turniersiege in Tel Aviv, Astana und Turin. 

Djokovic gilt als einer der erfolgreichsten Spieler der Tennis-Geschichte und fühlt sich in seiner Favoritenrolle pudelwohl. Zuletzt machte Novak Djokovic aufgrund eines Wutausbruchs Schlagzeilen. Beim Finale von Adelaide verwies der 35-Jährige unter anderem seinen Bruder Marko lautstark aus der Box, anschließend lief es besser. 

Er gewann das Finale gegen Sebastian Korda mit 6:7, 7:6 und 6:4. Seine ganz große Stärke ist das Aufschlagspiel, so sind Breaks gegen Novak Djokovic in etwa so selten wie Niederlagen des FC Bayern Münchens in der Bundesliga. 

Djokovic ist bereit für das Turnier

Daniil Medvedev

🌍 LandRussland
📅 Geburtstag11.02.1996 – 26 Jahre
📋 Weltrangliste Platz 8
🎾 Punkte3.860 Punkte
🏆 Turniere15 Karrieretitel
Abschneiden bei
den wichtigsten Turnieren
Sieg bei den US Open 2021
SchlaghandRechts, beidhändige Rückhand
👉 BesonderesGilt hinter Djokovic als Top-Favorit
💰 Australian Open Wettquote6.00 bei Betway

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig mach

Daniil Medvedev gilt hinter Novak Djokovic als heißester Anwärter auf einen Sieg in Melbourne. Der Spielstil des Russen ist relativ einfach beschrieben. Er verfügt über einen überragenden Aufschlag und spielt eher unorthodox. Eine Kombination aus allem bringt seine Gegner regelmäßig zur Verzweiflung. 

Bei den Australian Open trat Medvedev bislang sechsmal an. Im vergangenen Jahr und im Jahr davor erreichte er zweimal das Finale. Beide Male scheiterte er an echten Legenden, 2021 heiß der Endgegner Novak Djokovic, im letztjährigen Januar verlor Medvedev ein unterhaltsames Finale gegen Rafael Nadal. 

Aufgrund starker Leistungen auf Hartplatz und generell guten Ergebnissen in Melbourne sehen ihn die Buchmacher als ersten Anwärter, um Djokovic gefährlich zu werden. Beim Vorbereitungsturnier in Adelaide trafen Djokovic und Medvedev bereits aufeinander, hier verlief die Angelegenheit deutlich. Mit 6:3 und 6:4 gewann Novak Djokovic klar in 2 Sätzen. 

Die Probetrainings laufen für Medvedev gut

Rafael Nadal

🌍 LandSpanien
📅 Geburtstag03.06.1986 – 36 Jahre
📋 Weltrangliste Platz 2
🎾 Punkte5.770 Punkte
🏆 Turniere92 Karrieretitel
Abschneiden bei
den wichtigsten Turnieren
22 Grand-Slam-Titel
SchlaghandLinks, beidhändige Rückhand
👉 BesonderesStand bislang an 209 Wochen
auf Rang 1 der Weltrangliste
💰 Australian Open Wettquote11.00 bei Betway

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig mach

Der Stier aus Manacor ist einer ganz Großen der Sportwelt. Seine erste Saison spielte Nadal im Jahr 2001. Mit 22 Grand-Slam-Titeln hat er sogar noch einen Titel mehr gewonnen als sein Rivale Novak Djokovic. 

Er ist zwar nicht mehr ganz so schnell auf den Beinen wie noch vor einigen Jahren, doch trotzdem zählt er aufgrund seiner riesigen Erfahrung gemäß den Wettquoten Australian Open immer noch zu den Top-Favoriten. 

Auch wenn der Spanier in den letzten Zügen des vergangenen Jahres seiner Form etwas hinterherlief, schafft er es aufgrund seiner riesigen Erfahrung häufig, auf den Punkt genau wieder in Form zu sein. 

Das ist auch unbedingt nötig, denn an Silvester sahen wir einen eher weniger gut aufgelegten Nadal, so verlor er sowohl gegen Alex de Minaur als auch gegen Cameron Norrie klar in drei Sätzen. 

Nadal trainiert fleißig

Weitere Favoriten bei den Männern 

Hinter den drei Top-Favoriten darf sich der ein oder andere Spieler leise Hoffnungen auf eine Überraschung in Australien machen. Dafür haben wir eine kleine Auflistung vorbereitet. Die Wettquoten Australian Open entnehmen wir dem Anbieter Bwin

SpielerBwin Quote
Nick Kyrgios12.00 Quote
Stefanos Tsitsipas13.00 Quote
Jannik Sinner15.00 Quote
Felix Auger-Aliassime17.00 Quote
Holger Rune17.00 Quote
Alex Zverev21.00 Quote
Dominic Thiem51.00 Quote

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen.


🎾 Australian Open Wett Tipps: Die Top-Favoritinnen der Damen 

Natürlich stellen wir Ihnen auch die Top Favoritinnen der Damen vor.

Iga Swiatek

🌍 LandPolen
📅 Geburtstag31.05.2001 – 21 Jahre
📋 Weltrangliste Platz 1
🎾 Punkte11.025 Punkte
🏆 Turniere11 Karrieretitel
Abschneiden bei
den wichtigsten Turnieren
3 Grand-Slam-Titel,
2x French Open,
1x US-Open
SchlaghandRechts, beidhändige Rückhand
👉 BesonderesGewann im Jahr 2022
37 Spiele in Serie
💰 Australian Open Wettquote2.75 bei Betway

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig mach

Iga Swiatek ist die mit großem Abstand stärkste Spielerin der vergangenen zwei Jahre. So lieferte sie unter anderem eine beeindruckende Serie von 37 Siegen in Folge. Als ihre größte Stärke gilt, dass Sie keine wirkliche Schwäche besitzt und zudem einen unglaublich harten Spin platzieren kann. 

Die in Warschau geborene Swiatek spielte ihre erste Profisaison mit gerade einmal 15 Jahren in der Saison 2016. So richtig los ging es dann mit dem Grand-Slam-Sieg 2020 in Paris. 

Im vergangenen Jahr spielte sie unbestritten das stärkste Jahr in ihrer Karriere, mit Siegen bei den French Open, den US Open sowie in Doha, Indian Wells, Miami und Rom überzeugte Iga Swiatek auch ihre letzten Kritiker. Alles andere als ihr vierter Grand-Slam Titel kommt einer Überraschung gleich. 

Da gehen wir mit und sprechen uns in unseren Australian Open Wett Tipps ebenfalls klar für einen Sieg von Iga Swiatek aus. 

Eine der stärksten Spielerinnen in Aktion

Caroline Garcia

🌍 LandFrankreich
📅 Geburtstag16. Oktober 1993 – 29 Jahre
📋 Weltrangliste Platz 4
🎾 Punkte4.415
🏆 Turniere11 Karrieretitel
Abschneiden bei
den wichtigsten Turnieren
Null Grand-Slam-Titel,
Bestes Ergebnis Halbfinale 2022
bei den US-Open
SchlaghandRechts, beidhändige Rückhand
👉 BesonderesGilt als Spätstarterin und
ist in der Form ihres Lebens.
💰 Australian Open Wettquote11.00 bei Betway

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig mach

Die in Paris geborene 29-jährige Caroline Garcia zählt zu den formstärksten Spielerinnen im gesamten Feld. So erreichte sie im vergangenen Jahr bei den US-Open mit dem Halbfinale ihr bislang stärkstes Ergebnis bei einem Grand-Slam. 

Nun möchte sie unbedingt ihren ersten Grand-Slam gewinnen, am liebsten schon in Melbourne. Mit Rückblick auf ihre starke Saison 2022 sagte sie, dass sie sich endlich in der Lage fühlt, Titel zu gewinnen. Garcia gilt als äußerst flexible Spielerin, die sich hervorragend auf ihre Gegnerinnen einstellen kann. Im vergangenen Jahr siegte sie bei den Turnieren in Bad Homburg, Warschau und Cincinnati. 

Aufgrund ihrer aktuellen Form und der endlich überstandenen Verletzungen gilt sie auch bei den Buchmachern als erste Top-Favoritin hinter Iga Swiatek auf einen Sieg in Melbourne. Im Jahr 2018 stand Garcia schon einmal auf den Sprung in die absolute Weltspitze, rückblickend sagte sie, dass sie zu jung und unerfahren war, das ist nun anders. 

Was sich nicht geändert hat, ist ihr risikofreudiger Spielstil. An guten Tagen bringt sie damit ihre Gegnerinnen zur Verzweiflung, an schwachen Tagen steht sie sich leider noch immer selbst im Weg. Trotzdem hat sie es zuletzt geschafft, ihre Frustration nach schwächeren Bällen in Grenzen zu halten und sich somit weniger schnell aus dem Rhythmus bringen zu lassen. 

Garcia freut sich, Frankreich zu repräsentieren

Ons Jabeur

🌍 LandTunesien
📅 Geburtstag28.08.1994 – 28 Jahre
📋 Weltrangliste Platz 2
🎾 Punkte5.180
🏆 Turniere3 Karrieretitel
Abschneiden bei
den wichtigsten Turnieren
Finale in Wimbledon
und bei den US Open 2022
SchlaghandRechts, beidhändige Rückhand
👉 BesonderesSeit dem Jahr 2020 konstant
in der Weltspitze unterwegs.
💰 Australian Open Wettquote13.00 bei Betway

Stand der Quoten: 10.01.2022. Wettquoten können Änderungen unterliegen. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die AGB der Wettanbieter. 18+ Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig mach

Die 28-Jährige Tunesierin stieg in den vergangenen Jahren ein wenig wie der Phoenix aus der Asche. So erreichte sie sowohl in Wimbledon als auch bei den US Open das Finale. In New York scheiterte sie an Iga Swiatek und in Wimbledon etwas überraschend an Jelena Rybakina. 

Ons Jabeur gilt nicht nur bei arabischen Tennis-Fans als eine der Lieblinge im Feld. Ihr Spielstil gilt als unterhaltsam und spektakulär. Sie liebt es, eine Mischung aus kraftvollen Volleys und ansatzlosen Stoppbällen zu spielen. 

Ein wenig Sorgen macht die Leistung beim Turnier von Adelaide. Jabeur verlor gegen die erst 18-Jährige Linda Noskova und beklagte zudem schmerzhafte Rückenprobleme. Laut unseren Informationen ist sie erfreulicherweise auf dem Weg der Besserung und nahezu beschwerdefrei. 

Schafft Ons Jabeur es, sich erneut in einen wahren Rausch zu spielen, ist ihr ein erfolgreiches Turnier im Bereich der Australian Open 2023 Damen in Melbourne zuzutrauen. Damit es für den ganz großen Wurf reicht, muss dieses Mal wirklich alles zusammenpassen, daher auch die attraktiven Wettquoten. 

Ons Jabeur bereitet sich vor

🎾 Unsere Australian Open Prognose

Die Vorzeichen sind sowohl bei den Herren als auch bei den Damen ziemlich eindeutig. Laut unseren Australian Open Wett Tipps gilt es bei den Herren Novak Djokovic und bei den Damen Iga Swiatek zu schlagen. Bei den Herren sorgt vor allem der Ausfall der Nummer 1 Carlos Alcaraz dafür, dass Djokovic wieder einmal der klare Favorit auf den kommenden Grand-Slam ist. 

Dahinter tummeln sich mehrere Kandidaten, die Djokovic an einem guten Tag gefährlich werden können. Wir vermuten allerdings, dass sich Djoker höchstens selbst schlagen kann. Bei den Damen sehen wir ganz ähnliche Vorsätze. Möchten Sie einen möglichst realistischen Tipp abgeben, empfehlen wir sowohl auf Iga Swiatek als auch auf Novak Djokovic zu wetten. Eine Kombinationswette bietet sich in diesem Fall beispielsweise an.

Bevorzugen Sie eine Siegerwette auf jemanden außer Djokovic oder Swiatek, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich zunächst einmal die ersten Spiele des Turniers ansehen und sich ein eigenes Bild machen. Vorzugsweise die Duelle der von uns vorgestellten Spieler. 

🎾 Haben deutsche Tennis-Profis gute Chancen bei der Australian Open 2023?

Das deutsche Tennis befindet sich seit einigen Jahren in einer Krise. Sowohl bei den Damen als auch bei den Männern sehen wir aktuell keinen Kandidaten, dem wir auch nur ansatzweise einen Grand-Slam-Titel zutrauen können, auch nicht für Tennis Wett Tipps. Zum einen hängt es mit der Übermacht von Novak Djokovic und Iga Swiatek zusammen, zum anderen aber auch mit mangelnden Alternativen. 

Bei den Damen befindet sich Angie Kerber gerade in einer Pause, da sie in den kommenden Wochen ihr erstes Kind zur Welt bringen wird. Dementsprechend gibt es für diese Kandidatin keine Tennis Experten Tipps. Wimbledon-Überraschung Jule Niemeier wartet nach drei Spielen in der neuen Tennis-Saison weiter auf den ersten Sieg und rennt ihrer Form hinterher.

Bei den Männern freuen wir uns über ein Comeback von Alex Zverev, der nach siebenmonatiger Verletzungspause in Australien endlich wieder auf dem Feld stehen wird. Aufgrund von mangelnder Spielpraxis können wir von unserem Blondschopf leider keine Wunderdinge erwarten. 

FAQ zu den Australien Open Wett Tipps

🎾 Wer sind die AUS Open Favoriten 2023?

Down Arrow

🎾 Wann beginnen die Australian Open?

Down Arrow
Author Image Artikel von
Zuletzt aktualisiert: 
Facebook Icon Twitter Icon Linkedin Icon Email Icon Copy Link Icon