Wetten auf die Formel 1

JETZT TIPPEN
18+. Es gelten die AGB - Nur für neue Kunden

Formel 1 – oder kurz auch F1 – hat als die Königsklasse des Automobilsports eine der größten Fangemeinden auf der Welt. In den letzten Jahren wurde auch das Wetten auf diesen Sport immer beliebter. Wettbegeisterte können hierbei auf das Ergebnis der Meisterschaft oder den Ausgang eines einzelnen Rennens in der Formel 1 setzen.

Im ersten Fall kann beispielsweise darauf getippt werden, welche Teams und Fahrer die Weltmeisterschaft gewinnen werden oder auch darauf, welche Fahrer am Ende der Saison unter die Top 3 kommen.

Hier finden Sie Tipps und Strategien für das Wetten auf die Formel 1.

Empfohlene Seite für Wetten auf die Formel 1

Sicher Zuverlässig Geprüft
Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.
Werbeangaben
Alle Glücksspielenden im Internet verdienen einen sicheren und fairen Ort zum Spielen. Unsere Mission bei Gambling.com ist es, eine sichere Online-Umgebung für Spielende zu schaffen. Wir stellen Ihnen freie, objektive und unabhängige Bewertungen Deutschlands bester Online-Glücksspiel-Unternehmen bereit, sodass Sie mit Vertrauen und Sicherheit spielen können. Alle Bewertungen der Betreiber werden unabhängig von unserem Team von Spielexperten geschrieben. Dadurch, dass alle Unternehmen eine gültige Lizenz in Deutschland oder Europa besitzen, können Sie sich auf ein faires Spiel verlassen. Wir nehmen eine Vergütung von den Unternehmen entgegen, die wir auf dieser Seite bewerben, was die Markenpositionierung beeinflussen kann. Wir bemühen uns, diese Liste stets zu aktualisieren, sodass wir Sie zu den aktuellsten Seiten und den besten verfügbaren Angeboten bringen können, aber wir können nicht jede Seite auf dem Markt bewerten.
Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Boni. Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre.

Wie läuft die Formel-1-Saison ab?

Die Formel 1 wird aktuell in 21 Einzelrennen (Grand Prix) auf der ganzen Welt ausgetragen. Normalerweise beginnt die Saison Anfang des Jahres im Februar oder März und erstreckt sich über das ganze Jahr bis zum Finale im November oder Dezember.

Ein Rennwochenende startet mit Trainings am Freitag. Am Samstag geht es dann ins Qualifying. Hier werden über drei Runden hinweg die Startpositionen für den Grand Prix am Sonntag ermittelt. Dabei bekommen die langsamsten Fahrer die letzten Positionen zugewiesen und der schnellste Fahrer erhält die Pole Position.

Die Rennställe, die gegeneinander antreten, ziehen mit jeweils zwei Fahrern ins Rennen. Für die Platzierungen am Ende des Rennens werden Punkte vergeben. Weltmeister wird der Fahrer mit den meisten Punkten am Ende der Saison. In der Konstrukteurs-WM werden die Punkte aller Fahrer eines Teams zusammengezählt.

So funktionieren Quoten in der Formel 1

Buchmacher nehmen ihre eigenen Einschätzungen vor und berechnen die Wahrscheinlichkeit, mit der in den Rennen eine bestimmte Situation eintritt. In der Formel 1 bietet jeder Wettanbieter unterschiedliche Märkte an.

Einige gehen über die Standardangebote wie etwa das Wetten auf den Weltmeister hinaus. Dabei kann beispielsweise auch auf die Rivalität zwischen Teamkollegen oder darauf, ob ein Fahrer und Team das Double der Meisterschaft holen, gesetzt werden.

Wie bei jedem Sport stehen die F1-Wettquoten für den Fahrer und / oder das Team, die als Favoriten gelten, ungünstiger, während die Quoten für die Fahrer und Teams, die als Underdogs gelten (also als unterlegen angesehen werden), besser sind. Während einer Saison können die Quoten je nach Form der Piloten und Umstände variieren - sowohl für Fahrer als auch für Konstrukteure.

Zum Beispiel können die Quoten für ein Team, das zu Beginn der Saison ein paar Siege und / oder Podiumsplätze erzielt hat, drastisch fallen, während sich zur gleichen Zeit die Quoten für ein Team, das vor dem ersten Grand Prix als Favorit galt, nach ein paar enttäuschenden Leistungen deutlich erhöhen. Dasselbe gilt für die Fahrer.

Was sind die Top-Wettmärkte in der Formel 1?

Weltmeister: Konstrukteur
Wetten auf den Top-Rennstall der Saison sind während des ganzen Jahres jederzeit möglich, denn die Quoten bei den Wettanbietern sind dynamisch.
Weltmeister: Fahrer
Der Markt für den weltbesten Fahrer ändert sich während des Jahres laufend, denn die Leistung der einzelnen Rennfahrer verändert sich stetig.
Sieger eines Rennens
Hierbei wird darauf gewettet, welcher Fahrer einen Grand Prix gewinnt. Vor jedem einzelnen Rennen gibt es neue Quoten und Optionen auf Live-Wetten.
Die schnellste Runde
Dieser Markt beschränkt sich auf den Fahrer, der während eines Einzelrennens eine individuelle Runde am schnellsten beendet.
Pole Position
Dies ist ein sehr beliebter Markt. Hier wird auf den Fahrer gewettet, der während des Qualifying eines Grand Prix die Pole Position erhält.
Die besten Drei
Eine der sicheren Optionen ist der Wettmarkt der Fahrer auf dem Siegespodest – also diejenigen, die am Ende die ersten drei Plätze belegen.

Zusätzlich bieten manche Buchmacher verschiedene Wettoptionen für Einzelrennen an. Wettende können auf den schnellsten Fahrer im ersten, zweiten und dritten Training tippen oder alternativ das schnellste Auto im Qualifying prophezeien.

Dieser Markt garantiert allerdings niedrigere Quoten, da man auf keinen bestimmten Fahrer, sondern auf ein Team setzt. In anderen Ländern können Wettende auch auf die Fahrer wetten, welche das Rennen nicht beenden werden.

Wie findet man gewinnbringende Tipps in der Formel 1?

Vor dem Setzen ist es sehr wichtig, den wirklichen Wert der Formel-1-Quoten zu bestimmen. Das kann eine großartige Gelegenheit für Sie darstellen, mit einem Tipp viel Geld zu gewinnen.

Wenn ein Buchmacher einem Top-Fahrer beispielsweise die Quote 7/2 zuweist, bedeutet dies, dass er die ganze Meisterschaft voraussichtlich mit einer Wahrscheinlichkeit von 35 Prozent gewinnt. Wenn Sie der Meinung sind, dass dieser Fahrer mehr Chancen auf den Sieg hat, sagen wir 70 Prozent, dann ist das für Sie die perfekte Gelegenheit, einen Einsatz zu wagen.

Live-Wetten in der Formel 1

Unabhängig davon, wer gewinnt, bieten Live-Wetten viele Märkte für ambitionierte Wettende. Hier können sie beispielsweise darauf tippen, wer aus dem nächsten Rennen ausscheidet, welches Auto die meisten Überholmanöver meistert, ob es einen Unfall geben wird und mehr.

Diese Quoten ändern sich fast so schnell wie die Autos die unterwegs sind, deshalb sollten Sie Ihre Wette zum richtigen Zeitpunkt abschließen. Vorher sollte jedoch gründlich überlegt werden, welche Schwächen ein Team in speziellen Abschnitten eines Rennens hat oder einschätzen, wie ein Fahrer unter Druck reagieren könnte.

Die Welt der Formel 1 verändert sich die ganze Zeit. Die Dominanz von McLaren, Red Bull und Ferrari wird ständig von anderen Teams bedroht, die den führenden Konstrukteuren auf den Fersen sind.

Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben, was Aktualisierungen von Vorschriften sowie Entwicklungen in den Rennställen angeht und die Märkte gut kennen, hilft dieses Wissen Ihnen zweifellos dabei, Ihre Investitionen wieder einzuholen und noch einen Gewinn draufzuschlagen.

Aktuelle Gewinner der Formel 1

JahrFahrerTeam
2018Lewis HamiltonMercedes
2017Lewis HamiltonMercedes
2016Nico RosbergMercedes
2015Lewis HamiltonMercedes

Bisherige Entwicklungen in der Formel 1

Die Formel 1 hat ihren Ursprung im Europa der 1920-er und 30-er Jahr und wurde in den 1950-ern zu einem weltweiten Wettkampf. Seitdem hat die Meisterschaft eine riesige Anhängerschaft, welche die Rennen verfolgt und ihre Lieblingsfahrer unterstützt.

In den 90-ern kam es zu einem gewaltigen Umbruch, denn mit der Einführung neuer Technologien und aerodynamischer Entwicklungen wurde ein leistungsstarker Motor nur noch zu einem von vielen bedeutenden Aspekten für einen Sieg.

Die moderne Formel 1 ist Schauplatz von Duellen wie etwa zwischen Mika Häkkinen und Michael Schumacher, dem erfolgreichsten Piloten der Formel-1-Geschichte, gewesen. Dabei haben bisher hauptsächlich Ferrari und Mercedes Erfolge gefeiert. Es gab jedoch auch einige Teams, die es zwischendurch aus dem Schatten ins Rampenlicht geschafft haben.

In den letzten Jahren haben auch andere großartige Fahrer die Fans der Formel 1 fesseln können. Fernando Alonso, Lewis Hamilton und Sebastian Vettel sind nur einige Namen von Fahrern, die kürzlich um das Siegertreppchen auf dem Podest gekämpft haben.

Melden Sie sich für den kostenlosen Gambling.com Newsletter an und bleiben Sie über den besten Bonus auf dem Laufenden!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Online-Wetten sind in einigen Rechtsgebieten illegal. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre lokalen Bestimmungen zu prüfen, bevor Sie online spielen. GDC Trading Ltd übernimmt keine Verantwortung für Ihr Handeln.
© 2011- 2019 GDC Trading Limited. Alle Rechte vorbehalten. Gambling.com ist eine eingetragene Marke von GDC Trading Limited.
Nutzungs- und Geschäftsbedingungen  |   Datenschutz

Asset 4AndroidGET IT ONGraphicfacebookIcon/Mobile/Menu CloseIcon/PinDownload_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917twitter