Wer wird nächster Bayern-Trainer? De Zerbi neuer Top Favorit als Tuchel Nachfolger

Date IconZuletzt aktualisiert: 
Teilen Sie es in Ihrem Netzwerk

© PA

Bayern München hat bekannt gegeben, dass der aktuelle Bayern Trainer Thomas Tuchel seinen Posten zum Ende der Saison aufgeben wird und die besten Wettanbieter online haben schon Wetten im Angebot, wer der nächste Bayern-Trainer sein wird.

Derzeit liegen die Bayern 10 Punkte hinter Spitzenreiter Bayer Leverkusen, der in der Bundesliga an der Spitze steht und es sind nur noch acht Spiele auszutragen.

Das bedeutet, dass die Mannschaft von Thomas Tuchel in dieser Bundesliga-Saison realistischerweise nur noch um eine Trophäe kämpfen kann: die Champions League.

Die deutsche Mannschaft traf im Achtelfinale auf Arsenal und wird sich nun sehr anstrengen müssen, wenn sie ins Halbfinale einziehen will

Unabhängig vom kommenden Ergebnis wurde Tuchels Vertrag, der ursprünglich im Juni 2025 enden sollte, nun einvernehmlich zum Juni dieses Jahres aufgelöst.

Diese Nachricht wurde bekannt, nachdem ein Gespräch zwischen Jan-Christian Dreesen und Tuchel stattgefunden hatte, und der Deutsche wird voraussichtlich etwas mehr als 12 Monate lang die Leitung des Vereins übernehmen.

Wer wird also Tuchels Nachfolger bei den Bayern, wann immer das sein mag? Werfen wir einen Blick auf einige der Namen, das Karussel der Bayern Trainer Wetten hat sich gerade neu gedreht.

Nächster Bayern-München-Trainer-Quoten

NEUER BAYERN TRAINER?QUOTE
Robert de Zerbi2.38
Julian Nagelsmann4.50
Hansi Flick11
Antonio Conte17
Sebastian Hoeness10
Hernandez Xavi21
Ruben Amorim6
Xabi Alonso21
Unai Emery26
Jürgen Klopp26
Zinedine Zidane34

*Alle Angaben ohne Gewähr. 
18+ Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsvoll
 Bayern Trainer Wetten für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland nicht verfügbar. 
Aktueller Stand der Bayern Trainer Quote 2024: 01.04.2024

Alonso war klarer Bayern-Trainer-Favorit vor Mourinho und de Zerbi

Zeitungen berichteten kürzlich, dass die Bayern am Ende dieser Saison über einen Wechsel von Xabi Alonso nachdenken.

Der Spanier leistet hervorragende Arbeit bei Bayer Leverkusen, die in dieser Saison noch keines ihrer 26 Bundesligaspiele verloren haben und er war daher starker Favorit auf den Bayern-Trainer-Posten.

Alonso's Quote von 2.50 war ähnlich wie die auf den Liverpool Trainer Posten aber die Bayern hofften natürlich, dass sie die Nase vorn hätten, da er bereits in Deutschland lebt.

Am vergangengen Wochenende wurde aber bekannt, dass Alonso aller Wahrscheinlichkeit bei Leverkusen bleiben wird. 

Jose Mourinho ist jetzt mit 17.00 auch nicht mehr der zweite Favorit auf den Fussballwettseiten.

Er hat zwar Erfahrung im Umgang mit großen Stars und steht ohne Ablöse zur Verfügung, nachdem er zu Beginn der Saison 2023/24 von Roma entlassen wurde.

Allerdings ist Mourinho kein Elite-Trainer mehr, und seine spaltende Persönlichkeit würde bei den Mächtigen in Bayern wahrscheinlich nicht gut ankommen.

Einfach gesagt, fühlt sich Mourinho nicht als Bayern-Manager. Zusammen mit der Tatsache, dass seine taktischen Methoden auf höchstem Niveau eventuell etwas veraltet sind, bedeutet dies, dass diese Wette nicht besonders aussichtsreich erscheint.

Zidane und De Zerbi stehen wahrscheinlich auf der Shortlist der Bayern

Der ehemalige Trainer von Real Madrid, Zinedine Zidane, hat aktuell eine Quote von 34.00

Der Franzose hat während seiner beiden Amtszeiten als Madrid-Trainer alles Mögliche gewonnen, aber die Tatsache, dass er seit über 18 Monaten arbeitslos ist, deutet darauf hin, dass er es nicht eilig hat, ins Management zurückzukehren.

Roberto De Zerbi hat bei Brighton & Hove Albion hervorragende Arbeit geleistet, aber hat auch keinen Hehl aus seinem Wunsch gemacht, in Zukunft auf höchstem Niveau zu agieren.

Angesichts der Nachricht von Tuchels geplantem Abgang könnten die Bayern den Italiener zweifellos auf ihrem Radar haben, wenn sie über ihren nächsten Wechsel nachdenken. De Zerbi Quote liegt nur noch bei knapp 2.40 und damit ist er aktuell absoluter Favorit auf den Titel als nächster Bayern Trainer - zumindest bei den Bookies im Internet.

Jürgen Klopp als neuer Bayern Trainer?

Auch Klopp und Conte bleiben im Bayern Rennen

Jürgen Klopp wird nach dieser Saison definitiv nicht mehr Liverpool-Trainer sein.

Er hat außerdem einen neuen Trainerposten in England für sich ausgeschlossen und deutet gleichzeitig an, dass er vorhabe, sich ein Jahr Auszeit zu nehmen, um neue Kraft zu tanken.

Klopp hat dennoch eine Quote von 15.00, um bei den Bayern das Ruder zu übernehmen, aber angesichts seiner Sympathien für Borussia Dortmund scheint das wohl eher etwas unwahrscheinlich.

Antonio Conte hat eine Trainer Quote von 17.00, Tuchel an der Spitze der Bayern zu beerben.

Der Italiener ist eine interessante Persönlichkeit und sein teils sehr offensives Auftreten ist wahrscheinlich nicht das, was die aktuelle Situation in der Allianz Arena erfordert.

Emery und Solskjaer kommen nicht in Frage

Unai Emery hat nach dem Abgang von Tuchel eine Bayern Trainer Quote von 17.00, um die Position auf der Trainerbank der Bayern zu übernehmen.

Der Spanier leistet aktuell hervorragende Arbeit in England bei Aston Villa und verfügt bereits über ausreichend Erfahrung bei Top-Vereinen wie Arsenal und Paris Saint-Germain.

Ole Gunnar Solskjaer (Quote: 21.00) sah aus, als würde er erst vor Kurzem das Amt des Interimsboss übernehmen.

Nach seinem Ausscheiden aus Manchester United in der Premier League i im Jahr 2021 steht er als Free Agent zur Verfügung und könnte eingesetzt werden, um dieses Schiff in einer etwas turbulenten Saison zu stabilisieren.

Amorim könnte in Versuchung geraten, aber er und Flick sind Außenseiter

Ruben Amorim (21.00) dürfte en Club Sporting CP irgendwann verlassen, um sich einer größeren Aufgabe zu widmen.

Mit der Mannschaft aus Lissabon gewann er 2021 den Meistertitel und liegt aktuell mit einem Spiel vor Schluss wieder an der Spitze der portugiesischen Liga.

Hansi Flick könnte problemlos interimistisch in die Allianz Arena zurückkehren.

Als ehemaliger Triple-Gewinner der Bayern ist er derzeit nirgends engagiert, nachdem er letztes Jahr von seinem DFB Trainerposten enthoben wurde, und Flick kann mit einer Bayern Trainer Quote von 26.00 glänzen.

* Zur Erinnerung: Hierbei handelt es sich um rein ypothetische Quoten, die von Branchenexperten bereitgestellt wurden.

FAQs

Wer ist aktueller Bayern Trainer?

Down Arrow